Lädt...

Die Kinderfalle – Peter Lucas

Die Kinderfalle – Peter Lucas
Themen: Erziehung, Erwachsenen-Kind-Verhältnis, Adultismus
Über dieses Buch

In dem Buch „Die Kinderfalle…und wie mensch (nicht) in sie hineintappt…“ schreibt der Autor Peter Lucas über seine Überlegungen zum Umgang von „Erwachsenen“ mit „Kindern“. Das Wort Adultismus benutzt er zwar nur in der Einleitung, beschreibt aber sehr genau all die Formen die Adultismus hat.
Mit vielen Beispielen und anschaulichen Geschichten begründet er, warum es ein sehr ungerechtes und unterdrückendes Verhältnis zwischen Menschen gibt die als Kinder gesehen werden und solchen die als erwachsen gelten.
Wunderbar treffend finde ich wie der Autor erkannt hat, dass es sich bei dem meisten (negativen) Verhalten was „Erwachsene“ gegenüber „Kindern“ haben um manipulieren, verschweigen und bevormunden geht und dass es nicht das Ziel von Erziehung zu sein scheint einen Menschen zu unterstützen in dem wie er*sie ist und auf seine*ihre Bedürfnisse einzugehen.
Obwohl Peter Lucas nicht ganz aus seiner Perspektive als erwachsener Mensch herauskommen kann und in seinen Überlegungen nur die Menschen anspricht und mit Tipps versorgt, die erwachsen gesehen werden und keine Ideen liefert wie wir alle zusammen diese Ungerechtigkeit aufheben können, ist sein Buch die Kinderfalle, dessen Titel ich jedoch weder treffend noch gelungen finde eine lesenswerte Einführung in das Thema Adultismus, vor allem für „Erwachsene“ die sich (noch) keine Gedanken darüber gemacht haben.

Details
Disclosure of Material Connection: Einige der Links sind "affiliate links." Das bedeutet, wenn Du auf denLink klickst und etwas bestellst, bekomme ich eine Affiliate Provision. 16 CFR, Part 255: "Guides Concerning the Use of Endorsements and Testimonials in Advertising."