Lädt...

Werd endlich mal erwachsen!

 – Kind sein ist soundso? Erwachsensein ist soundso! Vor einem Jahr fing ich an das Konzept von Alter zu hinterfragen. Was soll eigentlich diese Zahl? Und was macht die mit uns? Zunächst fielen mir immer mehr Situationen auf, in denen junge Menschen auf Grund ihres Alters und nicht auf Grund von ihrer oder der Bedürfnisse […]

Lernen aus Mangel oder Fülle? – Von Caro

Was willst du mal werden? Mit dieser Frage, die mir im Äußeren und Inneren seit meinem Schulabschluss besonders oft begegnet, entwickelte sich in mir ein immer größer werdendes Gefühl des Mangels. Denn diese Frage impliziert, dass ich ja jetzt noch nichts bin und erst etwas werden muss. Dass ich jetzt noch nicht gut genug bin, […]

Meine Geschichte – von Luka

Ich bin zu dem Zeitpunkt als ich diesen Artikel schreibe, 26 Jahre alt. Und dennoch fühle ich mich nicht wirklich so. Zumindest nicht nach der Norm, die bestimmt, wie ein 26-jähriger zu sein hat. Zwei Dinge zeichnen mich in meinem Leben aus: Ich bin 6 Wochen zu früh geboren (nun ja, per Kaiserschnitt „auf die […]

Der Adultismus in mir

Adultismus- ein Wort, das mir bis zu meinem 17. Lebensjahr noch nie begegnet ist. Falls es dir ähnlich geht, erkläre ich es gerne: Adultismus steht für die Diskriminierung von jungen Menschen aufgrund ihres Alters. Diese Diskriminierung findet beispielsweise dadurch statt, dass ältere Menschen junge Menschen nicht ganz ernst nehmen und ihnen Kompetenzen nicht zutrauen oder […]

Schöne Worte eines jungen Menschen..

Greta Thunberg is considered 15 years old and read as a girl. This is Gretas speech to the UN secretary general António Guterres at the (24th) United Nations Framework Convention on Climate Change. ……………………………………………………….. For 25 years countless of people have stood in front of the United Nations climate conferences, asking our nation’s leaders to […]

naiv kollektiv ON AIR

Mirko von VielFalter https://vielfalter.podspot.de/ hat Nina und Luisa viele Fragen gefragt und wir haben geantwortet. Das Ganze könnt ihr euch hier anhören: https://vielfalter.podspot.de/files/naiv-kollektiv-interview.mp3 kommentieren könnt ihr gerne hier: https://vielfalter.podspot.de/post/sag-nein-zu-adultismus-gesprach-mit-nina-und-luisa-vom-naiv-kollektiv/

Unsere Zines sind da!

Juhuu! Nach vielen Wochen des Herumbastelns ist die erste Auflage unserer Zines angekommen! Wir freuen uns darauf, diese jetzt bei unseren Workshops und Vorträgen verteilen zu können und euch damit eine Grundlage für spannende Diskussionen mitzugeben. Wenn ihr Orte kennt, an denen die Heftchen verteilt werden können, schreibt uns gerne eine Mail und wir schicken […]

Sexismus und Adultismus

Wir sitzen bei einem unserem Naiv- Kollektiv Treffen. Wir reden über unsere Erfahrungen mit Adultismus. Ich schaue in die Runde. Und als ich so in die vielen lieben Gesichter gucke, merke ich, dass wir alle weiblich gelesene Menschen sind. Und frage mich, ob es da einen Zusammenhang gibt. Feminismus ist out Ich sitze an einer […]

Als Kind tätig sein

Wie bewerten wir die Tätigkeiten junger Menschen? Welche Rolle spielt “Arbeit” in unserer Gesellschaft und wie wollen wir in unserer Utopie arbeiten? Mein Mitbewohner findet Arbeit richtig doof. Immer wenn seine Bezugspersonen nicht da sind, dann sind sie nämlich „arbeiten“. Und er ist viel lieber mit ihnen zusammen, als mit Menschen, die Zeit mit ihm […]

“Ich stell jetzt mal dieses Kind ruhig”

Wie äußert sich Adultismus in unserer Sprache? Ich bin mit einer Freundin auf einem Spielplatz und während sie vergnügt im Sand buddelt, gucke ich in die Wolken. Neben uns steht eine Bank mit zwei Müttern, “ihre” Kinder spielen irgendwo im Geäst. „Tobias hat da echt eine Begabung für, das hat er von seinem Vater, der […]